BHS-Sonthofen
Steuerungslösungen für komplette Recyclinganlagen

05.05.2021 Mit der neu gegründeten BHS Control Systems GmbH & Co. KG bietet BHS-Sonthofen jetzt schlüsselfertige Steuerungen für Komplettanlagen im Bereich Recycling & Umwelt. Aus einer Hand erhält der Kunde auf seinen Bedarf zugeschnittene Gesamtlösungen inklusive Recycling-, Steuerungs- und Automatisierungstechnik.

© Foto: Industrieblick/AdobeStock/BHS-Sonthofen

Viele Unternehmen nutzen aktuell Steuerungen und Software, die von den Anbietern nicht mehr unterstützt werden. Daher steigt die Nachfrage nach Steuerungslösungen, wenn es darum geht, bestehende Recyclinganlagen zu erweitern oder zu modernisieren. BHS bietet sowohl bei der Modernisierung von Systemen als auch bei Neuanlagen mit effizienten und offenen Lösungen ein besonders hohes Maß an Sicherheit und Flexibilität.

Mit der Übernahme der Thoma Elektrosteuerungsanlagen GmbH aus Babenhausen zum 1. Januar 2020 erweiterte BHS-Sonthofen das eigene Leistungsportfolio im Bereich Steuerungs- und Automatisierungstechnik deutlich. Auf der Basis von mehr als 30 Jahren Erfahrung und Know-how bietet die Unternehmensgruppe damit jetzt auch bei Großprojekten in der Recyclingbranche Engineering, Lieferung und Aufbau von schlüsselfertigen Anlagensteuerungen. BHS übernimmt sowohl Installation und Inbetriebnahme als auch Support und Schulung der Anwender.

Dabei profitiert der Kunde von der offenen Schnittstellenarchitektur. Bei der Win CC Open Architecture handelt es sich um ein offenes und skalierbares System, das die reibungslose Integration unterschiedlicher Komponenten ermöglicht und sich für kleine wie große Anlagen eignet. BHS schafft damit die Basis für individuelle Lösungen. Der Kunde kann die Anlage beliebig erweitern - ohne größere Investitionen in das Schnittstellenmanagement. Von einer einfachen Kleinanlage bis zum komplexen High-End-System ist die Architektur hochgradig anpassungsfähig.

Die Win CC Open Architecture ist zudem plattformneutral und läuft über Windows, Linux, Android und iOS. Von der Benutzerführung bis hin zur Anlagenanbindung erweist sich das System in der Anwendung als äußerst effizient. Exakt nach individuellen Kundenanforderungen entwickelt BHS die einzelnen Komponenten der Automatisierungs- und Steuerungstechnik am Standort Babenhausen bei Memmingen. Im Geschäftsbereich Recycling & Umwelt setzt BHS Control Systems bereits ein Projekt in der Aufbereitung von Lithium-Ionen-Batterien um.

www.bhs-sonthofen.de

stats