BVSE
Kampagne für Mülltrennung startet

Montag, 15. April 2019 Am 8. April startete die Test-Kampagne der dualen Systemen „Recycle deine Meinung: Mülltrennung wirkt“. Das Ziel: Über Vorurteile und die richtige Mülltrennung aufklären. Die Kampagne wird 2020 bundesweit an den Start gehen.

Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer beim BVSE, begrüßt die neue Mülltrennungskampagne.
© Foto: BVSE
Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer beim BVSE, begrüßt die neue Mülltrennungskampagne.

Der BVSE-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. begrüßt den Beginn der Kampagne. Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer:  "Wer mehr Recycling will, muss dafür sorgen, dass die Qualität der Sammlung/Erfassung verbessert wird. Daher ist es erforderlich, dass die Bürgerinnen und Bürger über regelmäßige und überregionale Kampagnen über den Sinn und Zweck und die Art und Weise der getrennten Sammlung informiert werden. Wir sind dringend auf die Mitarbeit der Bürgerinnen und Bürger angewiesen. Es ist enorm wichtig, diese anzusprechen und einzubinden, denn auch die modernsten Sortieranlagen scheitern, wenn schlechtes Inputmaterial auf die Sortierbänder kommt."

www.bvse.de
stats