IAA Nutzfahrzeuge
Velsycon zeigt Lkw-Silosteller

07.09.2018 Velsycon stellt den Combilift vor, der mehr können soll als ein üblicher Haken-Abrollkipper.

Die Transportlogistik mit dem COMBILIFT ist europaweit im Einsatz.
© Foto: Velsycon
Die Transportlogistik mit dem COMBILIFT ist europaweit im Einsatz.

Sein Hakenarm ist im Kipprahmen komplett verfahrbar ausgeführt. Damit kann der Abrollkipper Wechselsilos nach DIN 30734, 2-Taschen-Silos und natürlich auch die klassischen Wechselcontainer nach DIN 30722 aufnehmen und fahren. Haupteinsatzbereich ist der Transport von Wechselsilos aller Art. Eine kompakte, hydraulische Bodenabstützung am Heck ist unerlässlich für einen sicheren Baustellenbetrieb beim Ausheben und Aufstellen der schweren Wechselsilos.

Das Hakengerät bietet einen einzigartig flachen Aufnahmewinkel und ist daher besonders für die Aufnahme von Containerflats mit Baumaschinen bzw. anderen Geräten oder Anlagen bestens geeignet. Die Ausrüstung ist in Ausführungen für 2- bis 4-Achs-Lkw verfügbar. Die Transportlogistik mit dem Combilift ist europaweit im Einsatz. Dabei werden neben klassischen Baustoffsilos beispielsweise auch spezielle Filtersilos im Tausch bedient. Dank der hohen Fertigungstiefe mit eigenem Stahlbau und  eigener Hydraulikzylinderproduktion innerhalb der Unternehmensgruppe sowie dem Einsatz bewährter Komponenten sind Sonderlösungen nach Kundenwunsch ebenso realisierbar -beispielsweise andere Aufnahmevorrichtungen.

Für die Baustofflogistik, das Recycling und andere Branchen, die besondere Leistungen von einem Hakenwechselgerät fordern, bietet der in Wildeshausen ansässige Hersteller die passende Transporttechnik.

www.velsycon.de

stats