Mobilitätswende
VDM zeigt Gefahren auf

05.12.2017 Elektromobilität ist modern, ökologisch vertretbar, politisch angesagt – so weit, so sinnvoll. Doch was bedeutet eine Umrüstung oder Dieselfahrverbote für die Wirtschaft, für kleine und mittelständische Unternehmen?

© Foto: ellisia / Fotolia
Nicht nur die 230 Unternehmen des Verbands Deutscher Metallhändler e.V. (VDM) würden weitreichende Folgen spüren – kleine und mittelständische Unternehmen aller Branchen sähen sich mit finanziellen und existenziellen Herausforderungen konfrontiert. Mehraufwand und Kosten für KMUs entstehen insbesondere durch Fahrverbote, die zum Fahren von Umwegen führen. Auch ein allgemeines Umrüsten von Pkw und Lkw hätte negative Folgen, da ein Wiederverkauf der vorhandenen Fahrzeuge nicht ohne eine eindeutige Wertminderung möglich wäre. Daneben bleibt es trotz medialer Aufmerksamkeit unübersichtlich und unklar, welche Antriebsalternativen am Markt erhältlich und soweit ausgereift sind, dass sie alltagstauglich und langfristig eingesetzt werden können.


stats