Lkw-Assistenzsysteme
Wertvoller Beitrag für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

06.12.2018 Mit einem Abbiegeassistenten auf Basis von Radartechnik leistet Scania Deutschland einen wertvollen Beitrag für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

Das Assistenzsystem kann mit dem 270-Grad-HD Front-/Seitensicht-Kamerasystem CornerEye erweitert werden.
© Foto: Scania / N. Böwing
Das Assistenzsystem kann mit dem 270-Grad-HD Front-/Seitensicht-Kamerasystem CornerEye erweitert werden.

Ziel ist es, die Zahl der Verkehrsunfälle durch rechts abbiegende Lkw möglichst schnell zu senken und den toten Winkel am Fahrzeug zu minimieren.
Im Fahrbetrieb wird das System durch Betätigen des rechten Blinkers automatisch aktiviert. Es erkennt von der Fahrzeugvorderseite bis zur ersten Hinterachse in einer Tiefe von etwa drei Metern jeden Gegenstand. Das Assistenzsystem wird als Nachrüstlösung ab Quartal 4/2018 eingeführt und ist Teil eines Sicherheitskonzeptes, das bei der Entwicklung der neuen Lkw-Baureihe schon mit der Gestaltung der Fahrerhäuser Einzug gehalten hat. Unter anderem wurde der Sichtbereich für den Fahrer durch Verschmälerung der A-Säulen und die Anordnung der Spiegel deutlich vergrößert.

www.scania.com

stats