Mobilpumpen
Separationstechnik für den Recyclingbereich

02.07.2018 Der Pumpenspezialist Börger präsentierte ein breites Sortiment um die Drehkolbenpumpe. Ein Schwerpunkt war dabei die Mobilpumpentechnik.

Mobile Pumpen waren ein Messeschwerpunkt von Börger.
© Foto: Börger
Mobile Pumpen waren ein Messeschwerpunkt von Börger.

 Außerdem wurden Lösungen für die Zerkleinerungstechnik, die Aufrührtechnik, den Edelstahlbehälterbau und die Bioselect-Separationstechnik gezeigt. Bei der Fertigung der Pumpe wird jedes Bauteil in Beschaffenheit und Material so ausgewählt, dass es bestmöglich für die anstehende Förderaufgabe geeignet ist. Dadurch mindert sich der Verschleiß in der Pumpe und deutlich längere Standzeiten werden realisiert. Dank des „Maintenance in Place“ (MIP)-Aufbaus der Pumpe soll die Wartung der Pumpe sehr einfach und schnell vom Betreiber selbst durchführbar sein. Eine Rohrleitungs- oder Antriebsdemontage ist dafür nicht notwendig.

www.boerger.de

Aussteller auf der IFAT 2018

stats