Achema-Gründerpreis 2018
Bewerbungen noch möglich

05.12.2017 Der Endspurt läuft: Noch bis zum 30.11.17 können unternehmungsfreudige Wissenschaftler, zukünftige Gründer und Inhaber von Startups mit ihren Businessplänen und Startups ins Rennen um den Achema-Gründerpreis 2018 gehen.

Beim Achema-Gründerpreis winkt den Gewinnern ein Preisgeld von 10.000 Euro.
© Foto: Dechema
Beim Achema-Gründerpreis winkt den Gewinnern ein Preisgeld von 10.000 Euro.
Die Finalisten haben die einmalige Chance, sich im Rahmen der Achema 2018 dem internationalen Fachpublikum zu präsentieren. Drei Gesamtsieger erhalten darüber hinaus je ein Preisgeld von 10.000 Euro.



stats