Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hanselka einstimmig weiter Präsident

29.11.2018 Holger Hanselka steht für weitere sechs Jahre an der Spitze des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT).

Für weitere sechs Jahre Präsident des KIT: Prof. Holger Hanselka.
© Foto: M. Breig/KIT
Für weitere sechs Jahre Präsident des KIT: Prof. Holger Hanselka.

Der KIT-Senat hat mit sehr großer Mehrheit das einstimmige Votum des Aufsichtsrates bestätigt.
In seiner ersten Amtszeit hat er Forschung, Lehre und Innovation strategisch ausgerichtet, das KIT strukturell weiterentwickelt und mit hochkarätigen Berufungen international renommierter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie wichtigen Kooperationspartnern den Weg für die kommenden Jahre vorgezeichnet. In seiner zweiten Amtszeit will er ‚Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft‘ in seiner Vorreiterrolle und mit Unterstützung von Bund und Land auf eine neue Stufe heben, um die Synergien der bundesweit einzigartigen Einrichtung vollends auszuschöpfen.

www.kit.edu

stats