Suche nach:

Ihre Suche zu Küsten-, Hochwasser- und Gewässerschutz ergibt:

245 Suchtreffer
News
Nitrateintrag

Belastungen verringern

05.05.2022 Der Nährstoff Nitrat belastet Böden, das Grundwasser und Gewässer. Ein Team vhat nun ein mathematisches Modell mit Felddaten kombiniert, um die Wege des Nitrats in einem typischen Einzugsgebiet des nordostdeutschen Tieflands mit gemischter landschaftlicher Nutzung zu analysieren.
News
Meldung

Bestandsaufnahme im Oberrheingraben

07.12.2018 Mitte November wurden die Ergebnisse des Projekts „Entwicklung der Ressource – Monitoring des Eintrags von Spurenstoffen in das Grundwasser des Oberrheingrabens“ (ERES-Rhein) vorgestellt.
News
BMU

Bevölkerung erwartet mehr Umwelt- und Klimaschutz

04.06.2019 Der Stellenwert von Umwelt- und Klimaschutz ist in der Bevölkerung in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen. Das ist ein Ergebnis der Umweltbewusstseinsstudie, die Bundesumweltministerin Svenja Schulze und die Präsidentin des Umweltbundesamtes (UBA) Maria Krautzberger vorgestellt haben.
News
Klima-Stadtplanung

Blau, grün, grau

04.07.2022 Kommunen stehen vor der Herausforderung, schnell Infrastrukturmaßnahmen zum Klimaschutz und zur Klimaanpassung umzusetzen.
News
Nitratrichtlinie

Bundesministerinnen stellen der EU geplante Verschärfungen vor

02.09.2019 In Brüssel haben Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner und Bundesumweltministerin Svenja Schulze heute dem zuständigen EU-Umweltkommissar Karmenu Vella die Anpassungen der Bundesregierung zur Düngeverordnung vorgestellt.
News
Klarheit geschaffen

Bundesrat stimmt neuen Regeln für nitratbelastete und eutrophierte Gebiete zu

16.08.2022 Der Bundesrat hat heute der Novelle der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Ausweisung von mit Nitrat belasteten und eutrophierten Gebieten (AVV Gebietsausweisung) zugestimmt. Geregelt wird damit, dass insbesondere das Nitratmessnetz in den nächsten Jahren verdichtet wird. Problemstellen können so besser erkannt werden. Ab 2028 gelten dann einheitliche Regeln für alle Bundesländer.
News
StMUV Bayern

Bundesratsinitiative gegen Mikroplastik

26.02.2019 Bayern hat Mitte Februar eine Bundesratsinitiative gegen Mikroplastikzusätze in Kosmetikprodukten gestartet. Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber: "Kleinste Plastikteilchen im Mikro- und Nanobereich sind eine große Gefahr für Binnengewässer und die Meere.
News
Meeresschutz

Bundesumweltministerium startet Aufruf für Förderprogramm gegen Meeresmüll

25.05.2020 Meeresmüll ist eine der weltweit größten umweltpolitischen Herausforderungen. Vor allem Plastikmüll verursacht erhebliche Umweltschäden. Zum Schutz der Funktionen der Meere startet das Bundesumweltministerium erstmals einen Förderaufruf zu seinem Programm gegen Meeresmüll.
News
Ausgezeichneter Moorretter

Bundesverdienstkreuz für Moorkundler Hans Joosten

06.10.2022 Der Greifswalder Professor Hans Joosten erhielt am 30. September 2022 den Verdienstorden der Bundesrepublik für seine Forschung und sein Engagement zu Moor und Klimaschutz. Unter dem Motto "Brücken bauen" zeichnete Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Moorkundler und 20 weitere Personen anläßlich des Tages der Deutschen Einheit im Schloss Bellevue aus
News
Emschergenossenschaft

Coole Strategien für heiße Städte

23.11.2021 Das Jahrhundert-Hochwasser im Juli hat die Folgen des Klimawandels deutlich vor Augen geführt. Extreme Wetterereignisse wie Starkregen oder Hitzeperioden nehmen zu: Dieser Herausforderung müssen sich Städte und Wasserverbände stellen.

Newsletter bestellen