Suche nach:

Ihre Suche zu Küsten-, Hochwasser- und Gewässerschutz ergibt:

245 Suchtreffer
News
Umweltministerium Brandenburg

Das Gesamtkonzept Elbe im Blick behalten

26.04.2021 Die Konferenz der Umweltministerinnen, -minister, -senatorinnen und -senatoren der Länder (UMK) sieht das Gleichgewicht zwischen Ökologie und Verkehr, so wie es das Gesamtkonzept Elbe vorsieht, gefährdet. Jetzt wurde die Bundesregierung aufgefordert, die Vereinbarung mit der Tschechischen Republik zu Gunsten der Schiffbarkeit der Elbe nachzuverhandeln und dabei die Bundesländer im Vorfeld mit einzubeziehen.
News
Fachkräftegewinnung beginnt frühzeitig

Das Gute liegt so nah...

01.02.2023 Die Berliner Wasserbetriebe und die Oberschule am Airport in Schönefeld schließen eine Kooperation. So will sich das Unternehmen direkt bei künftigen Auszubildenden und dual Studierenden ins Gespräch bringen. Vereinbart sind Unternehmensbesuche, gegenseitige Treffen und Informationen für Schüler und Eltern über die Ausbildungsmöglichkeiten der Wasserbetriebe. Dies ist die erste Schulkooperation des Unternehmens dieser Art, weitere sollen folgen.
News
Überflutungsvorsorge

Dem Wasser Raum geben

28.07.2022 Starkregenvorsorge verbindlich in Bauleitplanung integrieren, Zonung nach Gefährdung in Überschwemmungsgebieten, Starkregenvorsorge und Hochwasservorsorge gesamtheitlich denken, diese Forderungen stellt die DWA in ihrem aktuellen Positionspapier „Hochwasser und Starkregen“.
News
TU Berlin

Der Lebensweg eines T-Shirts und seine Auswirkungen auf die Umwelt

26.02.2020 Im Auftrag des Industrieverbandes Körperpflege- und Waschmittel e.V. (IKW) erstellten Wissenschaftler der TU Berlin eine Ökobilanz für ein weißes Baumwoll-T-Shirt.
News
Mikroplastik

Der Rhein ist eine kräftige Quelle

18.11.2021 Der Rhein zwischen Köln und Düsseldorf wird weiterhin mit Mikroplastik verschmutzt, behauptet Greenpeace mit neuen Stichproben.
News
Wassergefährdung

Deutlich mehr Schadstoffe bei weniger Unfällen

11.09.2018 Im Jahr 2017 wurden zwar 13 Prozent weniger Unfälle in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen gemeldet, doch die Menge an Schadstoffen stieg um mehr als 50 Prozent.
News
High Ambition Coalition to End Plastic Pollution

Deutschland tritt der Internationalen Koalition gegen Plastikvermüllung bei

14.09.2022 Um die Plastikverschmutzung bis zum Jahr 2040 zu beenden, beteiligt sich Deutschland an der internationalen "High Ambition Coalition to End Plastic Pollution". Im März war bereits auf der UN-Umweltversammlung (UNEA) in Nairobi die Aufnahme von Verhandlungen über ein internationales rechtsverbindliches Instrument zur Beendigung der Plastikverschmutzung vereinbart worden.
News
Bekämpfung von Meeres- und Plastikmüll

Deutschland vereint mit Ecuador, Ghana und Vietnam

09.09.2021 Der Kampf gegen den Meeresmüll nimmt Fahrt auf: Mehr und mehr Staaten setzen sich für ein weltweit verbindliches Abkommen gegen Meeresmüll und die Verschmutzung der Umwelt mit Plastikabfällen ein.
News
Ad-hoc-AG „Extremsituation“ in Brandenburg

Die hydrologische Situation an Spree und Schwarzer Elster bleibt extrem

30.08.2022 Seit Mai sind die Durchschnittstemperaturen in der Lausitz deutlich über den Normalwerten und die Niederschlagsmengen viel zu gering. Die Folge ist extremes Niedrigwasser in den Flussgebieten der Spree und Schwarzen Elster. Am 16.08.2022 fand die 4. Sitzung der Ad-hoc-AG „Extremsituation“ statt, um weitere erforderliche Schritte in beiden Flussgebieten länderübergreifend abzustimmen.
News
Plastik in der Umwelt

Die Koalition steht

01.09.2022 Um die Plastikverschmutzung bis zum Jahr 2040 zu beenden, beteiligt sich Deutschland an der internationalen "High Ambition Coalition to End Plastic Pollution".

Newsletter bestellen