Suche nach:

Ihre Suche zu News und Abfallsammlung und -beförderung ergibt:

59 Suchtreffer
News
EDEKA

Wegweiser für die richtige Tonne

06.03.2019 Das neue Verpackungsgesetz fordert eine drastische Erhöhung der Recyclingquote für Plastikverpackungen – von 36 auf 63 Prozent bis zum Jahr 2022. Doch zwischen Anspruch und Wirklichkeit klafft eine Lücke: In den gelben Säcken finden sich derzeit noch bis zu 60 Prozent Abfälle, die dort nicht hineingehören. EDEKA hat das Problem erkannt und führt auf seinen Eigenmarken ab sofort einen Recyclingwegweiser ein.
News
BVSE

„Altpapierentsorger verärgert über Tonnenverwirrung“

05.03.2019 In letzter Zeit gehen Berliner Privathaushalte dazu über, Altpapier in die Biotonne zu entsorgen und gleichzeitig die Altpapiertonne zu kündigen, das stellen Berliner Altpapierentsorger vermehrt fest, wie der BVSE besorgt berichtet.
News
BMU

Weniger überflüssige Verpackungen im Supermarkt

05.03.2019 Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat sich am 27. Februar mit Vertreterinnen und Vertretern großer Handelsunternehmen, Hersteller, Umwelt- und Verbraucherverbände und eines Unverpackt-Ladens getroffen. Das Treffen ist der Auftakt eines Dialogs zur Vermeidung überflüssiger Verpackungen.
News
CYCEL.de

Zu schade für Keller und Schublade

04.03.2019 „ReCYCle deine Elektronik“: das ist das Motto des neuen Portals www.CYCEL.de. Die Online-Plattform ist am 01.03.2019 gestartet und ist ein weiterer wichtiger Baustein im EU-Projekt FORCE zu Abfallvermeidung und -recycling.
News
Blitzlicht-Umfrage

Umgang mit Plastik

21.02.2019 Produktion, Verbrauch und Entsorgung von Plastik belasten unsere Umwelt. Dieser Umstand war im Januar 2019 Anlass für Online-Blitzlicht, eine Umfrage zum Thema: Umgang mit Plastik durchzuführen. 169 Vertreter kommunaler und privater Entsorgungsbetriebe sowie anderer Unternehmen nahmen an der Befragung teil.
News
BMU

Schulze vereinbart engere Umweltzusammenarbeit mit Indien

14.02.2019 Deutschland und Indien wollen in der Umwelt- und Klimapolitik stärker zusammenarbeiten. Das vereinbarten Bundesumweltministerin Svenja Schulze und ihr indischer Amtskollege Harsh Vardhan in Neu-Delhi beim dritten Deutsch-Indischen Umweltforum.
News
BVSE

Mittelstand soll sich gegen DSD-Übernahme wehren

06.02.2019 Der private Entsorgermarkt in Deutschland befindet sich zurzeit in einem tiefgreifenden Wandel. Die Übernahme der DSD GmbH (Der Grüne Punkt) durch den Entsorgungskonzern Remondis werde deutschlandweit zu erheblichen Wettbewerbseinschränkungen führen und bedrohe die Existenz der bisher die Branche prägenden mittelständischen Unternehmen, so der BVSE in einer aktuellen Stellungnahme.
News
Schwarz Gruppe

Nächster Schritt ins Recycling-Geschäft

05.02.2019 Nach der Übernahme der Tönsmeier-Gruppe in 2018 bereitet die Schwarz Gruppe nun ihren nächsten Schritt im Entsorgungs- und Recyclinggeschäft vor: „Wir setzen klar auf Wachstum“, sagt Gerd Chrzanowski als Vorsitzender der Schwarz Zentrale Dienste KG verantwortlich für dieses Geschäftsfeld.
News
BVSE

„Guter Ansatz nicht zielführend umgesetzt“

01.02.2019 Der BVSE-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung mahnt zu dringendem Nachbesserungsbedarf am Vollzugshilfeentwurf für „Anforderungen an die Erfassung, Sortierung und Verwertung von Alttextilien.“ Bereits Mitte Dezember hatte sich der Verband mit Vorschlägen zur Nachbesserung des Entwurfs in einer Stellungnahme an das baden-württembergische Umweltministerium gewandt.
News
BVSE

Gegen Trittbrettfahrer

23.01.2019 Das Verpackungsgesetz soll dem Recycling einen neuen Schub bringen. Das könne aber nur gelingen, wenn sich alle am System beteiligen und dessen Finanzierung sicherstellen, so der BVSE in einer aktuellen Stellungnahme.

Newsletter bestellen