Suche nach:

Ihre Suche zu News und Konventionelle Stromerzeugung ergibt:

18 Suchtreffer
News
BDEW

Energiewirtschaft reduziert CO2-Emissionen um 40 Prozent

05.11.2019 Der Energiewirtschaft ist es nach BDEW-Berechnungen gelungen, ihre CO2-Emissionen allein in den ersten neun Monaten dieses Jahres um 40 Millionen Tonnen gegenüber dem Vorjahreszeitraum zu reduzieren. Damit wird sie das 40 Prozent-Minderungsziel für 2020 bereits in diesem Jahr erreichen.
News
VKU

Stadtwerke gehen Herausforderungen der Energiewende entschlossen an

20.09.2019 Stadtwerke sind weiter voll auf Kurs in Richtung neuer Energiewelt. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) unter 300 Energieexperten in den Stadtwerken.
News
InfraServ Wiesbaden

Grundsteinlegung für GuD-Kraftwerk im Industriepark Kalle-Albert

11.09.2019 Am Donnerstag, den 5. September, fand um 12 Uhr die offizielle Grundsteinlegung für das neue hochmoderne Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerk im Industriepark Kalle-Albert statt.
News
BMU

Klima- und Naturschutz in der Mongolei

30.08.2019 Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, Rita Schwarzelühr-Sutter, besucht Kohleregionen in der Mongolei und tauscht sich mit Fachleuten über die Herausforderungen einer „Just Transition“ von Kohle zu Erneuerbaren Energien sowie der Rekultivierung im Bergbau aus. Weitere Schwerpunkte der Reise sind der Schutz bedrohter Arten und der Biodiversität.
News
BDEW

SR-Gutachten zur CO2-Bepreisung

18.07.2019 Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung hat kürzlich das Sondergutachten „Aufbruch zu einer neuen Klimapolitik“ vorgelegt. Hierzu Stefan Kapferer, Vorsitzender der BDEW-Hauptgeschäftsführung:
News
FVEE

CO2-Bepreisung als Innovationstreiber für klimafreundliche Technologien

17.07.2019 Der Forschungsverbund Erneuerbare Energien (FVEE) befürwortet die rasche Einführung einer CO2-Bepreisung und begrüßt die aktuellen politischen und gesellschaftlichen Initiativen.
News
BDEW

"BGH-Urteil nicht nachvollziehbar"

11.07.2019 Der Bundesgerichtshof hat am 9. Juli ein Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf aufgehoben. Das Oberlandesgericht hatte festgestellt, dass die von der Bundesnetzagentur festgelegte Höhe der Eigenkapitalzinssätze für die dritte Regulierungsperiode zu niedrig ist. Gegen das Urteil des OLG hatte die Bundesnetzagentur Rechtsbeschwerde beim Bundesgerichtshof eingelegt.
News
BMU

CO2-Preis kann sozial gerecht gestaltet werden

05.07.2019 Die Politik kann einen CO2-Preis zum Schutz des Klimas so ausgestalten, dass er sozial verträglich wirkt und kleine und mittlere Einkommen nicht ungerecht belastet. Das ist eine zentrale Erkenntnis der Gutachten, die das Bundesumweltministerium in Auftrag gegeben hat, um politische Entscheidungen zum CO2-Preis vorzubereiten.
News
BDEW

Strukturstärkungsgesetz der Kohleregionen

31.05.2019 Stefan Kapferer, Vorsitzender der BDEW-Hauptgeschäftsführung, zum Kabinettsbeschlusses zu den Eckpunkten für ein "Strukturstärkungsgesetz Kohleregionen":
News
BVSE

Besorgnis über beabsichtigte Übernahme von STEAG-Anteilen durch Remondis

15.05.2019 Verschiedenen Medien zufolge erwägt Remondis beim fünftgrößten Stromerzeuger STEAG Anteilseigner zu werden. Remondis solle Anteile von den beteiligten Stadtwerken erhalten, hieß es in den Berichten. Diese Entwicklung sieht der Recycling- und Entsorgerverband BVSE mit großer Sorge, weil er negative Auswirkungen auf die Wettbewerbssituation im Markt für die Müllverbrennung befürchtet.

Newsletter bestellen