Suche nach:

Ihre Suche zu News und Energiegewinnung aus Abfallstoffen ergibt:

28 Suchtreffer
News
Aus Schadstoffen werden Treibstoffe

Gasgewinnung durch Abbau von Stickstoffverbindungen in Abwässern

14.09.2020 Wasserstoff lässt sich nicht nur aus Wassermolekülen herstellen, sondern auch aus Stickstoffverbindungen wie Nitraten und Ammoniumsalzen, mit denen Abwässer und Gärreste von Biogasanlagen belastet sind. In einer Demonstrationsanlage erzeugt ein Berliner Unternehmen mit einem Plasmalyse-Verfahren Wasserstoff aus Brüdenwasser, das bei der Trocknung von Klärschlamm anfällt. Mit Biomethan gemischt werden Gasfahrzeuge betankt.
News
Thermische Abfallverwertung

Kapazitäten in der Schweiz sinken

16.07.2020 In der Prognose zur Kapazitäts-Entwicklung der Schweizer KVA zeichnet sich tendenziell eine Verminderung der Kapazitäten zur thermischen Verwertung von Abfällen bis 2035 ab, gab der Verband der Betreiber Schweizerischer Abfallverwertungsanlagen (VBSA) in einer Mitteilung bekannt.
News
VKU zu den EU-Strategien „Integriertes Energiesystem“ und „Wasserstoff“

Konkrete Maßnahmen sind jetzt gefordert

10.07.2020 Die Europäische Kommission hat ihre Strategien zu einem „Integriertem Energiesystem“ und zu „Wasserstoff“ veröffentlicht. Dazu nimmt der VKU Stellung.
News
EU-Aufbaupaket „Next Generation EU“

Allianz für sauberen Wasserstoff steht

09.07.2020 Erst Deutschland, jetzt auch die EU: Kommission legt Pläne für das Energiesystem der Zukunft und sauberen Wasserstoff vor. Um bis 2050 klimaneutral zu werden, muss Europa sein Energiesystem umgestalten, auf das 75 % der Treibhausgasemissionen der EU entfallen.
News
Schaufenster Bioökonomie

Aus Pflanzenabfällen entstehen High-Tech-Materialien

24.06.2020 Mögliche Alternative zu Kohle und Erdöl: Team der Uni Hohenheim erforscht Bioraffinerie-Verfahren, die pflanzliche Biomasse in hochmoderne Kohlenstoff-Materialien umwandeln.
News
Wasserstoff für morgen ist eine gute Idee

Aber: Energiewende ist schon heute

17.06.2020 Mit grünem Wasserstoff als Energieträger sei die Bundesregierung auf einem richtigen Weg zur Energiewende von morgen. Doch das Klimaproblem verlange schon heute nach Antworten. Zudem: Damit Wasserstoff als Speichermedium zur Stromwende beitragen könne, würden effiziente Kraftwerke, Stromerzeugung und Wärmenutzung in lokalen Netzen benötigt.
News
Enercity

Zuschlag für Klärschlamm-Verwertung

02.06.2020 Die rund 56.000 Tonnen Klärschlamm, die in Hannover jährlich anfallen, werden zukünftig von Enercity thermisch verwertet. Damit bietet Enercity nicht nur Entsorgungssicherheit für die Klärschlammmengen der Stadt, sondern schafft gleichzeitig klimaneutrale Wärme für die Bewohner.
News
Pöttinger Fermenter

Vom Leuchtturm zum Industriestandard

06.02.2020 Die Pöttinger GmbH & Co KG hat mit ihren beiden Systemen „Pöttinger Standardfermenter“ und „Pöttinger Hoffermenter“ in den letzten drei Jahren attraktive Lösungen für die ökologisch und ökonomisch sinnvolle Verwertung von organischen Reststoffen entwickelt, um dem kommunalen, gewerblichen und landwirtschaftlichen Sektor eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft zu ermöglichen.
News
BHS-Sonthofen

Aus Bioabfall Werte schaffen

20.01.2020 Seit Mai 2019 läuft die neue Biomüllaufbereitungsanlage des Zweckverbands für Abfallwirtschaft Kempten. Technik für insgesamt rund 2,8 Millionen Euro sorgt nun dafür, dass Biomüll und Grünschnitt optimal von Fremdstoffen befreit und dann fermentiert werden kann.
News
Bioabfall wird in der Anlage von Sinsheim gleich mehrfach genutzt

Grünes Gas aus der braunen Tonne

20.11.2019 Die Abfallverwertungsgesellschaft des Rhein-Neckar-Kreises (AVR) hat auf dem Gelände der Deponie Sinsheim eine Bioabfallvergärungsanlage mit Methaneinspeisung in Betrieb genommen. Damit kann der im Kreisgebiet gesammelte Bioabfall jetzt auch energetisch verwertet werden. Ein Vorzeigeprojekt in mehrfacher Hinsicht.

Newsletter bestellen