Suche nach:

Ihre Suche zu News und Küsten-, Hochwasser- und Gewässerschutz ergibt:

240 Suchtreffer
News
Fachkräftegewinnung beginnt frühzeitig

Das Gute liegt so nah...

01.02.2023 Die Berliner Wasserbetriebe und die Oberschule am Airport in Schönefeld schließen eine Kooperation. So will sich das Unternehmen direkt bei künftigen Auszubildenden und dual Studierenden ins Gespräch bringen. Vereinbart sind Unternehmensbesuche, gegenseitige Treffen und Informationen für Schüler und Eltern über die Ausbildungsmöglichkeiten der Wasserbetriebe. Dies ist die erste Schulkooperation des Unternehmens dieser Art, weitere sollen folgen.
News
Beschränkungsvorschlag für PFASs

Mögliches Verbot von per- und polyfluorierten Alkylsubstanzen in der EU

24.01.2023 Europäische Behörden, unter ihnen das Umweltbundesamt, haben am 13. Januar 2023 einen gemeinsamen Vorschlag zur Beschränkung von PFAS (per- und polyfluorierte Alkylsubstanzen) bei der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) eingereicht. Bei dem Vorschlag handelt es sich um einen der umfangreichsten seit Inkrafttreten der REACH-Verordnung in 2007.
News
Nationale Wasserstrategie

DWA begrüßt Entwicklung einer erweiterten Herstellerverantwortung

18.01.2023 Die geplante Nationale Wasserstrategie stärkt das gesamtgesellschaftliche Bewusstsein für die kostbare Ressource Wasser, forciert ein integriertes Wasserressourcenmanagement und nimmt die Verursacher von Verschmutzungen in die Pflicht. Die DWA e. V. unterstützt den Entwurf des Bundesumweltministeriums in allen wichtigen Punkten, insbesondere bei der erweiterten Herstellerverantwortung, der bei der anstehenden Verbändeabstimmung auf keinen Fall verwässert werden darf.
News
Internationale Kommission zum Schutz des Rheins

Monitoring- und Bewertungssystem für Mikroverunreinigungen

12.01.2023 Das IKSR hat ein wegweisendes Monitoring- und Bewertungssystem für Mikroverunreinigungen veröffentlicht. Eine Überprüfung des 30 %-Reduktionsziels im Rheineinzugsgebiet wird dadurch möglich.
News
Ein Drittel rote Gebiete

Mecklenburg-Vorpommern verabschiedet neue Düngelandesverordnung

11.01.2023 Die Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern hat gestern die neue Düngelandesverordnung verabschiedet. Damit darf in dem Flächenland künftig auf 429.218 Hektar nur noch eingeschränkt gedüngt werden.
News
Berlin steckt voller Energie

Erstes Flusswasser-Kraftwerk in Berlin

09.01.2023 Die Firma BTB GMBH stellte am 6. Januar 2023 am Standort des Heizkraftwerks Berlin-Schöneweide die Dekarbonisierungsstrategie ihres Erzeugerparks vor. Ein erster Modulbaustein für eine fossilfreie Fernwärme stellen dabei zwei neu installierte Flusswasser-Großwärmepumpen dar.
News
Spurenstoffe im Hessischen Ried

Wettbewerb „Spurenstoff-Minimierer“ gestartet

05.01.2023 Das Dialogforum „Spurenstoffe im Hessischen Ried“ hat in Kooperation mit der „Umweltallianz Hessen“ den Wettbewerb „Spurenstoff-Minimierer“ zur Vermeidung und Verminderung der Einträge von Spurenstoffen in das Hessische Ried gestartet. Mit dem Wettbewerb werden Unternehmen, Verbände und Institutionen ausgezeichnet, die vorbildlich den Eintrag von Spurenstoffen in den Gewässern im Hessischen Ried reduzieren.
News
BMUV und BfN fördern Ems-Auen

Renaturierungsprojekt „EmsLand“ im Förderprogramm Auen gestartet

04.01.2023 Das im Oktober 2022 gestartete Projekt „EmsLand“ soll an der Ems für mehr Flussdynamik sorgen und an Wasser gebundene Lebensräume naturnah entwickeln. Dafür hat sich der niedersächsische Landkreis Emsland mit starken Partnern in der Region zusammengetan. Für die Umsetzung des Projekts stellen das Bundesumweltministerium und das Bundesamt für Naturschutz (BfN) im Förderprogramm Auen 4,1 Millionen Euro zur Verfügung.
News
Berlins Grundwasserleiter als gläserne Skulpturen

Wasser in der Kunst: Bodies of Water

08.12.2022 Das Projekt „Flow of Berlin“ brachte Wissenschaft und Kunst mit dem Ziel zusammen, die Wissenskommunikation zwischen beiden Bereichen zu fördern und ein Objekt zum Thema Wasser in der Hauptstadtregion zu designen. Die Ausstellung im Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe ist noch bis zum 18. Dezember 2022 zu sehen.
News
Helmholtz-Zentrum Hereon

Neue Forschungsplattform liefert wichtige Daten zur Elbe

29.11.2022 Das Helmholtz-Zentrum Hereon hat seine neue schwimmende Forschungsplattform in Geesthacht eingeweiht. Stationiert in Tesperhude versorgt die Plattform von ihrem Container aus die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler kontinuierlich mit hochaufgelösten, zeitnahen Daten zum Wasser der Elbe.

Newsletter bestellen