Suche nach:

Ihre Suche zu wasserwirtschaft und News und Küsten-, Hochwasser- und Gewässerschutz ergibt:

52 Suchtreffer
News
Emscher-Region

Gutes Beispiel für eine gelingende Transformation

19.09.2022 Blaugrünes Leben: Die neue Emscher ist da - Feierlicher Festakt zum Abschluss des Emscher-Umbaus
News
Weltwasserkonferenz in Kopenhagen

Klimawandel erfordert mehr Sickerflächen und Ausbau der Infrastruktur

14.09.2022 Vertreterinnen und Vertreter der Wasserwirtschaft aus aller Welt treffen sich in dieser Woche in Kopenhagen zur Weltwasserkonferenz der International Water Association. Auch der BDEW ist dort vertreten.
News
Extremereignisse

Rekordfluten und Rekordtrockenheit

30.08.2022 Sommer 2021: Jahrhunderthochwasser an der Ahr mit katastrophalen Folgen und Rekordwerten bei Abfluss und Pegelständen. Sommer 2022: Die Ahr erreicht aufgrund der anhaltenden Trockenheit kaum noch den Rhein, sondern versickert bereits vor der Mündung. Hochwasser/Starkregen sowie Dürre/Trockenheit, zwei Seiten einer Medaille. Der Klimawandel verstärkt meteorologische Extremereignisse.
News
Überflutungsvorsorge klimafest machen

DWA legt Positionspapier „Hochwasser und Starkregen“ vor

17.08.2022 Starkregenvorsorge verbindlich in Bauleitplanung integrieren, Zonung nach Gefährdung in Überschwemmungsgebieten, Starkregenvorsorge und Hochwasservorsorge gesamtheitlich denken, diese Forderungen stellt die DWA in ihrem aktuellen Positionspapier „Hochwasser und Starkregen“.
News
Überflutungsvorsorge

Dem Wasser Raum geben

28.07.2022 Starkregenvorsorge verbindlich in Bauleitplanung integrieren, Zonung nach Gefährdung in Überschwemmungsgebieten, Starkregenvorsorge und Hochwasservorsorge gesamtheitlich denken, diese Forderungen stellt die DWA in ihrem aktuellen Positionspapier „Hochwasser und Starkregen“.
News
German Water Partnership e. V.

Transformation und Innovation müssen Hand in Hand gehen

18.07.2022 Die traditionelle Jahreskonferenz des einzigen Verbandes der international ausgerichteten deutschen Wasserwirtschaft, German Water Partnership e.V., fand am 6. Juli in Berlin statt. Unter der Überschrift „Wasser. Klima. Wandel.“ warfen die Teilnehmenden einen kritischen Blick in die Zukunft der nationalen und internationalen Wasserwirtschaft.
News
DWA: Überflutungsvorsorge …

…wird Handlungsschwerpunkt

15.07.2022 Starkregenvorsorge verbindlich in Bauleitplanung integrieren, Zonung nach Gefährdung in Überschwemmungsgebieten, Starkregenvorsorge und Hochwasservorsorge gesamtheitlich denken, diese Forderungen stellt die DWA im Positionspapier „Hochwasser und Starkregen“.
News
Überflutungsvorsorge klimafest machen

Lehren und Konsequenzen aus der Hochwasserkatastrophe 2021

13.07.2022 Starkregenvorsorge verbindlich in die Bauleitplanung integrieren, Zonung nach Gefährdung in Überschwemmungsgebieten, Starkregenvorsorge und Hochwasservorsorge gesamtheitlich denken, diese Forderungen stellt die DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall in ihrem aktuellen Positionspapier „Hochwasser und Starkregen“.
News
Datengrundlage für Prozessoptimierung

Für Teilnahme am Kennzahlenvergleich geworben

16.06.2022 Seit 2001 führen die brandenburgischen Wasserver- und Abwasserentsorger einen freiwilligen Vergleich von Kennzahlen der Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung durch. Dazu gehören unter anderem Angaben zur Anzahl von Leitungsschäden, zu Kosten der Instandhaltung oder Schaffung von Infrastruktur zur Wasserverteilung sowie die Pro-Kopf-Wasserabgabe. Der aktuelle Bericht für das Jahr 2021 wurde nun veröffentlich.
News
Flussgebietsbewirtschaftung der Oberen Havel

Länder und Bund einigen sich auf Eckpunktepapier

07.06.2022 Wie in vielen Bereichen der Region Berlin-Brandenburg führen anhaltende Niedrigwasserperioden auch im Einzugsgebiet der Oberen Havel zu einer angespannten wasserhaushaltlichen Situation. Dies zeigt sich insbesondere in der Stauhaltung Spandau: Während langanhaltender Niedrigwasserperioden kann der Wasserstand nicht mehr gehalten werden, und es kommt zu Nutzungseinschränkungen.

Newsletter bestellen