Suche nach:

Ihre Suche zu News und Schlamm- und Reststoffbehandlung ergibt:

12 Suchtreffer
News
Das Geschäft mit dem Klärschlamm und der Phosphor-Rückgewinnung ist unübersichtlich

Viele surfen auf der ,braunen Welle’

16.04.2019 Die Novelle der Klärschlammverordnung ist seit 2017 in Kraft. Nur 15 Jahre nach den ersten Vorschlägen unter der damaligen rot-grünen Bundesregierung („Gute Qualität und sichere Erträge“) wurde damit Klarheit geschaffen, was künftig mit dem Klärschlamm zu tun ist. Zusammengefasst lässt sich sagen: Der Großteil des kommunalen Klärschlamms muss thermisch behandelt werden, und der in ihm enthaltene Phosphor ist in den Stoffkreislauf zurückzuführen.
News
BMWi

Dezentrale Klärschlamm-Verwertung

29.03.2019 Die Entwicklung eines Wirbelschichtofens mit einer maximalen Verbrennungsenergie von 1 MW für die regionale Verwertung von Klärschlamm ist eines der 200 zukunftsträchtigen Projekte, die auf dem Innovationstag Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) am 9. Mai in Berlin vorgestellt werden.
News
Deutsche Phosphor-Plattform

Neues Infomaterial zum Phosphorrecycling

07.03.2019 Kläranlagen ab einer bestimmten Ausbaugröße sind nach der neuen Klärschlammverordnung künftig verpflichtet, Phosphor aus Klärschlamm zurückzugewinnen. Damit reagiert Deutschland auch auf die weltweit begrenzten natürlichen Phosphor-Vorkommen. Gleichzeitig ist die Ausbringung von Klärschlamm und den darin enthaltenen Schadstoffen auf landwirtschaftlichen Flächen in Zukunft größtenteils verboten.
News
Klärschlammverordnung

VQSD: Novellierte Klärschlammverordnung führt zu Entsorgungsnotstand

11.10.2018 Der Verband zur Qualitätssicherung von Düngung und Substraten VQSD sieht durch die im Oktober 2017 in Kraft getretenen verschärften Regelungen im Düngerecht die Gefahr eines Entsorgungsnotstands in vielen Regionen Deutschlands.
News
Klärschlammbehandlung

Entwässerung mittels Siebbändern

10.10.2018 Der von GKD mit führenden Maschinen- und Anlagenbauern für die mechanische Entwässerung in Siebbandpressen entwickelte Bandtyp 1003 besteht im kontrastfarbigen Kern aus einem Polyestermonofil.
News
Biogas

Energetische Verwertung von Organik

24.08.2018 Wie ein kommunales Unternehmen mit Hilfe einer Biogasanlage seine Energie- und Entsorgungskosten wirksam senkt, dokumentiert die Kläranlage im oberfränkischen Burgebrach.
News
Huber SE

Investition in Standort Berching-Erasbach

14.08.2018 Anfang Juli besuchten zahlreiche Politiker des Landkreises, darunter unter anderem Staatsminister Albert Füracker, Landrat Willibald Gailler und Berchings Bürgermeister Ludwig Eisenreich die Huber SE unter dem Motto „Innovationsaustausch – Politik trifft Wirtschaft“.
News
GKD – Gebr. Kufferath AG

Kompetenz in der Prozessbandtechnologie

06.06.2018 Mit drei Schwerpunktthemen präsentieren sich die Prozessbandspezialisten der GKD – Gebr. Kufferath AG. Sie zeigen Prozessbandlösungen aus Gewebe und Spiralen für thermische Behandlung, Entwässerung und Filtration. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht die integrierte Kompetenz der technischen Weberei: Prozessabhängige Beratung, maßgeschneiderte Produktentwicklung und technologisch führende Fertigung aus einer Hand.
News
Höhere Durchsatzleistungen dank Vakuumtechnik

Fett mit Flocken gefällt

06.06.2018 Die Werner Luz GmbH aus Bad Wimpfen ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb, der sich auf Absaugung biologischer Abwasserklärgruben und Fettabscheidern spezialisiert hat. Eine dreistufige Behandlung des Abwassers und des Klärschlamms durch eine Anlage aus dem Hause Leiblein wird der Entsorgung vorgeschaltet.
News
Klärschlamm

Effiziente Trocknung mit dem Schubkeilboden

23.05.2018 Fliegl Agrartechnik hat den Schubkeilbodentrockner EcoDry Multi entwickelt, der Klärschlamm, Gärreste und Industrieschlämme effizient trocknet.

Newsletter bestellen