Suche nach:

Ihre Suche zu News und Forschungsinstitute, Hochschulen ergibt:

83 Suchtreffer
News
Nachhaltige Stadtentwicklung

Für ein zukunftsfähige und sozial gerechte Stadt Gemeinsame Vortragsreihe von Europa-Universität und Stadt Flensburg

13.09.2022 Vom 13. September bis zum 30. November 2022 sprechen hochkarätige Experten aus Deutschland zu verschiedenen Themengebieten der nachhaltigen Stadtentwicklung in Flensburg.
News
DPP-FORUM 2022

Phosphor-Recycling 2029 - Etappenziel erreicht?

13.09.2022 2029 – das Jahr in dem in Deutschland die betroffenen Kläranlagen ihre Entscheidung zum Thema Phosphor-Recycling umgesetzt haben sollen. Wie weit sind Deutschlands Kläranlagenbetreiber auf ihrem Weg? Was haben sie im Jahr 2022 schon erreicht – und wo liegen die aktuellen Probleme bei der Umsetzung?
News
Gemeinsam für Klimaanpassung

Woche der Klimaanpassung

12.09.2022 Die "Woche der Klimaanpassung" findet erstmalig vom 12. bis 16. September 2022 statt. Mit einem vielseitigen Programm werden so die zahlreichen Maßnahmen zur Klimaanpassung in Deutschland sichtbar.
News
Rückblick Hannovermesse

Netzwerk für Wassertechnik schafft sauberes Wasser

29.06.2022 Vor vier Wochen fanden die IFAT Munich und die Hannovermesse statt. Über den IFAT Messemarathon der Wasserwirtschaft berichtet wwt aktuell in der Ausgabe 6-22. Bei einem Abstecher zur Hannovermesse wurde die wwt Redaktion auch auf das CleanRiverSolutions Netzwerk zur Entwicklung von Systemen zur Säuberung von Gewässern der Hochschule Magdeburg Stendal aufmerksam.
News
Innovationstag Mittelstand des BMWK

Wandel durch Innovationen: Zukunftslösungen für die digitale und ökologische Transformation

24.06.2022 Am 23. Juni 2022 präsentierten sich mehr als 200 Aussteller aus allen Regionen Deutschlands live auf dem Innovationstag Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) in Berlin. Dr. Franziska Brantner, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, eröffnete die ganztägige Veranstaltung, an der rund 2.000 Teilnehmende aus Wirtschaft, Politik und Regierung sowie Interessierte aus der breiten Öffentlichkeit teilnahmen.
News
Dreijähriges Vorhaben „R2Q“ abgeschlossen

Effizienter Umgang mit Ressourcen in städtischen Quartieren

22.06.2022 Wie gehen wir möglichst effizient mit den Ressourcen Wasser, Fläche, Raum, Energie und Baustoffe bei der Gestaltung unserer Quartiere um? Was bedeutet es überhaupt, ein Stadtviertel ressourceneffizient zu gestalten und wie lässt sich dies messen? Wissenschaftler*innen von FH Münster, RWTH Aachen, TU Berlin und dem Kompetenzzentrum Wasser Berlin haben das beispielhaft für die Stadt Herne untersucht.
News
IFAT 2022 - Talente finden und fördern

Beste Studierende kommen aus Wien

21.06.2022 Die besten Studierenden der Wasserwirtschaft kommen aus Österreich. Das Team der TU Wien hat es bei der dritten World University Challenge der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) in München während der IFAT auf den ersten Platz geschafft. Teams der Hochschule Darmstadt und der Technischen Hochschule Köln konnten Silber und Bronze erkämpfen. Insgesamt waren 13 Studierenden-Teams am Start.
News
Junge Menschen müssen stärker für technische Berufe begeistert werden

Klimawandel - Ingenieure gesucht

25.05.2022 Der VDMA sieht mit Sorge, dass die Hochschulen in Deutschland weniger Zulauf für die Studienfächer Maschinenbau und Elektrotechnik erhalten. Denn gerade die große Zukunftsaufgabe Klimaschutz kann nur mit technischen Lösungen aus diesen beiden Fachbereichen erfolgreich bewältigt werden.
News
Neue Dürre-Benchmark für Europa

Das Dürreereignis zwischen 2018 und 2020 war das heftigste seit mehr als 250 Jahren

24.05.2022 Es waren Tage, Monate und Jahre, die vielen im Gedächtnis blieben: die Dürreperiode zwischen 2018 und 2020. Einem von Wissenschaftlern des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) angeführten internationalen Forscherteam ist es nun gelungen, die Dimension dieses Ereignisses historisch einzuordnen.
News
Hyperspektralsatellit schließt eine Lücke in der modernen Erdbeobachtung

Umweltsatellit EnMAP gestartet

04.04.2022 Am 1. April 2022 startete der Umweltsatellit EnMAP mit einer Falcon 9-Rakete des Raumfahrtkonzerns SpaceX vom Cape Canaveral/Florida ins All. EnMAP soll aus 650 Kilometern unsere Erde mit 242 Spektralkanälen aufnehmen.

Newsletter bestellen