Suche nach:
jpeg-36844.jpeg

Aerzener Maschinenfabrik GmbH

Reherweg 28
DE-31855 Aerzen
Tel:
49 05154 81-0
Fax:
49 05154 81 9191
 
Unternehmensbeschreibung
Aerzener Maschinenfabrik GmbH: Seit 1864 konstruiert AERZEN Hochleistungsmaschinen für die Industrie.
Wir haben uns entwickelt von einer reinen Maschinenfabrik zu einem Global Player, der zuverlässige, energieeffiziente und hochleistungsfähige Gebläse und Schraubenverdichter an Kunden weltweit liefert. Auf diesem Weg sind wir federführend bei Neuheiten bei unseren komplexen und anspruchsvollen Anwendungsgebieten und haben mehrere neue Technologien entwickelt, die nicht nur den Bedürfnissen des Marktes gerecht werden, sondern diesen nach vorne bringen.
Das haben wir immer getan und das werden wir auch weiterhin tun. Diese Geschichte und diese Kultur haben den Namen AERZEN zu mehr als nur einem Namen gemacht. Es ist zu einem Gütesiegel geworden. Wenn Sie den Namen AERZEN auf einer Maschine lesen, wissen Sie genau, was Sie erwartet.
Im Umweltbereich sind es die technischen wie baulichen Besonderheiten und der wechselnde Luftbedarf in den Belebungsbecken der die Belüftungstechnik jeder Kläranlage fordert. Dies führt zu extremen Energieverbräuchen, die bis zu 80 % der Gesamtkosten ausmachen können. Hier bietet AERZEN neuartige Kombinationen aus Blower-, Hybrid- und Turbogebläsen. Sie bedienen die Grundlasten höchst energiesparend und fangen Versorgungsspitzen punktgenau ab. Ergebnis: eine bisher nicht gekannte Effizienz im Gesamtbetrieb. Bereits nach 2 Jahren kann sich die Investition rechnen!
Lieferprogramm:
Gebläse, Verdichter, Drehkolbenverdichter, Gaszähler, Turbogebläse, Maschinensteuerungen
Zertifizierung: DIN EN ISO 9001

Daten und Fakten

Hauptsitz:
31855 Aerzen
Anzahl der Standorte:
> 48
Mitarbeiteranzahl:
2.000
Umsatz:
ca. 320 Mio.
Gründungsdatum:
1864

Ansprechpartner

Sebastian Meissler
Marketing

Tel. 049 (0) 5154 81-9970
Markus.leidinger@aerzener.de Leidinger
Application Specialist, Wastewater Technology

Tel. 049 (0) 6831 7682812